Auf die lange Bank geschoben

Von DANA HAJEK 28. November 2021 · Die Kirche, der Missbrauch und kein Ende: Vor elf Jahren haben die katholischen Bischöfe Aufarbeitung versprochen. Wie weit sind sie gekommen? Eine Datenrecherche offenbart neue Einblicke in das umstrittene System der sogenannten „Anerkennungsleistungen“. ...

Weiterlesen
Hand im Latex Handschuh mit COVID-19 Vakzin und Spritze. Beitragsbild zur Charité Kampagne #Impfenschützt, zur 4. Coronawelle.

Zusammen gegen Corona. #Impfenschützt

https://player.vimeo.com/video/644754743 Die Charité ist mitten in der vierten Pandemie-Welle: Die Zahl der Corona-Infektionen steigt und mit ihr die Anzahl an COVID-19 Erkrankten. Um die Öffentlichkeit auf die Überlastung des medizinischen Personals aufmerksam zu machen und zugleich für das Thema Impfen...

Weiterlesen

Mediation

Gesetzliche Grundlage Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen KonfliktbeilegungVom 21.07.2012 Der Bundestag hat das folgende Gesetz beschlossen: Artikel 1 Mediationsgesetz (MediationsG) § 1 Begriffsbestimmungen (1)     Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mit...

Weiterlesen
Erziehungsberatung bei Trennung der Eltern

Erziehungsberatung bei Trennung der Eltern

1. Ausgangssituation Trennung und Scheidung von Eltern stellen hohe Anforderungen an die Beteiligten und können für die betroffenen Kinder ein erhöhtes Risiko für ihre Entwicklungen zur Folge haben. Dabei ist eine negative Entwicklung der Kinder weder zwingend noch überwiegend gegeben....

Weiterlesen
Vorbereitung Gutachtenerstellung

Vorbereitung Gutachtenerstellung

1. Ausgangssituation Zur Vorbereitung eines Sachverständigengutachtens bieten wir an Sie für die Termine mit dem Sachverständigen vorzubereiten und zu trainieren. Weiterhin bieten wir an, Sie zu den Terminen mit dem Sachverständigen zu begleiten. 2. Training der Teilnehmer zum erziehungspsychologischen Kompetenzerwerb...

Weiterlesen
Überprüfung von Sachverständigengutachten für das Familiengericht

Rechtswissenschaftliche und humanwissenschaftliche Überprüfung von Sachverständigengutachten für das Familiengericht

1. Ausgangssituation Da es keine rechtlich verbindlichen Qualitätsanforderungen an Sachverständige einerseits und keine rechtlich verbindlichen Standards für Gutachtenerstellung andererseits gibt, ist ein berechtigter Zweifel an der Verlässlichkeit der Ergebnisse der Sachverständigen gegeben, der durch mehrere Untersuchungen gestützt wird (siehe hierzu...

Weiterlesen
Gutachtenerstellung für das Familiengericht

Erstellung von entscheidungs- und entwicklungsorientierten Gutachten und Diagnostik für das Familiengericht

1. Bereiche – Auswahl Fragestellungen zur elterlichen Sorge bei Trennung und ScheidungRegelung des Umgangs des Kindes mit den ElternRegelung des Umgangs des Kindes mit anderen BezugspersonenFragen zu KindeswohlgefährdungFragestellungen bei Ausfall der Eltern oder eines ElternteilsPsychologische Fragen zur Einschätzung der Auswirkung...

Weiterlesen
Kindeswohl in der COVID-19 Pandemie

Kindeswohl in Pandemie besonders gefährdet

Die Corona-Pandemie stellt für viele Familien eine enorme Belastung dar. Das macht sich im Krisenjahr 2020 bei den Fällen von Kindeswohlgefährdungen bemerkbar: Das Jugendamt verzeichnet einen alarmierenden Anstieg. Experten drängen darauf, Schulen und Kitas unbedingt offenzuhalten. Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen...

Weiterlesen

SAMSTAG, 03. JULI 2021

Psychische Belastung in Pandemie Lauterbach: Kinder wurden enormem Druck ausgesetzt Deutliche Worte von SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Kinder hätten in den vergangenen Monaten enorm unter der Pandemie gelitten und Ängste entwickelt, ihre Verwandten mit dem Coronavirus anzustecken. Er plädiert erneut dafür,...

Weiterlesen